Der Allgemeinmediziner muss sich vor dem Schöffengericht

Der Allgemeinmediziner muss sich vor dem Schöffengericht in Offenburg verantworten. Er soll eine Patientin während einer Untersuchung im Intimbereich verletzt haben. (BZ-Plus)