Es gibt keinen bürgerlichen Widerspruch. Es wäre nicht

Es gibt keinen bürgerlichen Widerspruch. Es wäre nicht politisch korrekt. Macht die Polizei ihren Job, krakeelen die Linken & die Politik „Polizeigewalt“. Wird die Polizei überrannt, reagiert die Politik auch nur halbherzig. Es ist zum Brechen.