Nach der ganzen Weiblichkeit im Kanzleramt.. braucht

Nach der ganzen Weiblichkeit im Kanzleramt.. braucht es mal wieder ein Mann der Führungskompetetenz hat.