Reduzieren, sich kundig machen, woher das Fleisch kommt.

Reduzieren, sich kundig machen, woher das Fleisch kommt. Das wären schon mal Anfänge. Fleisch war im Übrigen noch nie ein Grundnahrungsmittel! Das ist es erst durch die Billigproduktion geworden. Sprich: Ja, der Mensch kann ohne Fleisch sehr gut leben.