Solange die AfD nicht vom Verfassungsschutz verboten

Solange die AfD nicht vom Verfassungsschutz verboten wurde und rechtmäßig gewählt in Landesparlamenten und im Bundestag sitzt, soll sie auch Parteitage abhalten können. Es muss ja nicht gerade eine schöne Halle sein. (Spiegel)
­
­