Warum halten die Apotheker krampfhaft an der “betrügerischen

Warum halten die Apotheker krampfhaft an der “betrügerischen Homöopathie” fest, obwohl ein hohes gesundheitliches Risiko mit Scheinmedikamenten verbunden ist? Wo bleibt die Ethik?