Was in der Wirtschaft undenkbar wäre, ist bei den Groko-Gesprächen

Was in der Wirtschaft undenkbar wäre, ist bei den Groko-Gesprächen Realität. Es wird über Geldausgaben gesprochen – ohne Gegenfinanzierung. Damit ist die ökonomische Grundrechenart, die besagt, dass jeder Ausgabe eine Einnahme gegenüberstehen muss, außer Kraft gesetzt.